Schulkinder beschenken Senioren

Es ist fast schon zur „Pandemie-Tradition“ geworden. Bereits zum zweiten Mal haben die Kinder der École de Gaulle-Adenauer die Vorweihnachtszeit für ein Weihnachtsprojekt der besonderen Art genutzt. Auf Anregung des Fördervereins der Schule haben die Familien Geschenke für die Bewohner des Seniorenstifts Domhof in der Nachbarschaft der École gebastelt und zusammengestellt. Kurz vor Weihnachten konnten…

Oberbürgermeisterin und Generalkonsulin besuchen École

Gut ein Jahr nach ihrer Amtseinführung hat die Bonner Oberbürgermeisterin Katja Dörner unsere Schule besucht. Katja Dörner wurde dabei begleitet von der französischen Generalkonsulin in Düsseldorf, Dr. Olivia Berkeley-Christmann. Begrüßt wurden die Besucherinnen von den Kindern der École Maternelle mit französischen und deutschen Liedern. Die Grundschüler hatten darüber hinaus Gelegenheit, die Oberbürgermeisterin mit Fragen zu…

Nachhaltigkeitswoche vom 29. November bis 4. Dezember

Zum fünften Mal findet vom 29. November bis 4. Dezember 2021 die Woche der weltweiten französischen Schulen statt. Thema in diesem Jahr ist „Kunst, Wissenschaft und Nachhaltigkeit: Französischunterricht in Vorbereitung auf die Welt von morgen“. Nachhaltigkeit steht im Lehrplan in allen Bereichen an oberster Stelle! Somit wurde diese übergreifende Thematik für die diesjährige Woche der…

Hilfe für Kinder in Osteuropa

Nach der Rückkehr aus den Herbstferien hat die Schule an der Wohltätigkeitsaktion „Kinder helfen Kindern“ teilgenommen. Seit 22 Jahren organisiert der Verein ADRA (adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe) Weihnachtspakete für benachteiligte Kinder in Ost- und Südosteuropa. Die erste Teilnahme der Schule in diesem Jahr war ein großer Erfolg: 47 Pakete haben Kinder und Eltern gesammelt. Teilen…

Was tun bei Krankheit?

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt derzeit stark an in Deutschland. In Bonn liegt die Sieben-Tages-Inzidenz wieder über dem Wert von 100. Auch in der Schule müssen wir weiterhin Vorsicht walten lassen. Was tun, wenn ein Kind Krankheitssymptome aufweist? Eine Grafik der Landesregierung klärt auf:  

Zum Elysée-Jubiläum: Aktion an der École

Am 22. Januar 1963 haben Frankreichs Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer in Paris den Élysée-Vertrag unterschrieben. Der Vertrag gilt heute als Grundstein der deutsch-französischen Freundschaft. Der Vertrag schreibt regelmäßige Treffen von Regierungsvertretern beider Länder vor und sieht enge Absprachen der beiden Partner in wichtigen politischen Fragen vor. Auch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW),…